Information zur aktuellen Lage bzgl. Covid-19

Information zur aktuellen Lage bzgl. Covid-19

Liebe Familien,

maßgeblich für neue Corona-Maßnahmen ist in Deutschland die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz. Sie zeigt, wie viele Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen in den deutschen Städten und Kreisen dazugekommen sind. Im Landkreis Ammerland liegt die Sieben-Tage-Inzidenz Stand heute bei 98,5 /100.0000 Einwohner (Stand: 26.03.2021). Bundesweit wurde eine generelle Obergrenze von 35, 50 beziehungsweise 100 aktuellen Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner beschlossen. Wird diese überschritten, drohen neue Corona-Verschärfungen.

Ich möchte sie vorsorglich darauf hinweisen, dass ein möglicher Wechsel in das Szenario C (Notbetreuung) nach 3 Tagen Inzidenzwert über 100 nach Aufforderung durch den Landkreis Ammerland erfolgen wird. Diese Information geben wir selbstverständlich unverzüglich an Sie weiter. Im Falle des Wechsels werden wir auf die vorhandenen Notbetreuungsanträge zurückgreifen, d.h. die Kinder die zuletzt in der Notbetreuung waren, werden wieder aufgenommen (vorausgesetzt, die Kriterien für die Aufnahme der Kinder in die Notbetreuung sind weiterhin erfüllt). Weitere Antragstellungen sind generell möglich.

Wir hoffen sehr, dass wir alle gemeinsam gut und vor allem gesund durch diese herausfordernde Zeit kommen.

Freundliche Grüße

Nicole Härtel